das Kultur und Nachrichtenmagazin

Impuls Labor 2018

csm BA Eurythmie ImpulsLabor 2018 dandelion 333643 36ef393e39Atem – Stimme – Bewegung
Improvisation und spontane Komposition

In diesem Jahr werden wir mit den Phänomenen des Atmens, der Sprache, der Musik, der Bewegung und aus der Anthroposophie arbeiten.

Übend, improvisierend, komponierend und denkend wollen wir die ihnen innewohnenden Bewegungen aufspüren und uns in das vertiefen, woraus Eurythmie entsteht. Schöpferisches Innehalten und Aktivierung des lebendigen Denkvermögens werden experimentell und interventiv als Teil des forschenden, künstlerischen Tuns auftauchen hörendes Bewegen, atmendes Denken, spontanes Gestalten. Die Geistesgegenwärtigkeit in „offenen“, nicht im Vorfeld einstudierten Situationen aktiv zu gestalten, entsteht durch eine persönliche Vertrautheit mit den oben genannten Phänomenen und aus dem „sich ins Spiel bringen“. Wir erhoffen uns aus diesem Exploratorium starke Anregungen, die eine Zusammenarbeit und weitere Forschungsschritte anstoßen.

In Form von Workshops, konzertanten Präsentationen, Improvisationsrunden mit Stimme und Bewegung, spontanem Komponieren und Gesprächen arbeiten wir gemeinsam mit Dagmar Boecker (Vokal-Improvisatorin, Sängerin, Atem-Spezialistin) und Michael Gees (Pianist, Komponist, Improvisateur), beide Dozierende an der Hochschule für Musik und Tanz in Köln. Die Experimente und Improvisationen werden durch Denkinterventionen von Wolf-Ulrich Klünker (Professor für Anthroposophie, Alanus Hochschule) begleitet und unterstützt.

Zudem stellt sich das Ensemble „I³“ (Selma Fricke, Jona Lindermayer, Michaela Prader, Emmanuel Rechenberg, Mathieu Vincent) vor, das mit Michael Gees an den Themen Imagination, Inspiration und Intuition im Zusammenhang mit eurythmisch-musikalischer Improvisation forschend arbeitet.

Durch performatives „Sharing“ der Teilnehmenden setzen wir das „Movens“ (lat.), von dem dieses Labor lebt, in die Tat um.

Referent/innen: Dagmar Boecker, Michael Gees, Prof. Dr. Dr. Wolf-Ulrich-Klünker

Verantwortlich: Prof. Melaine MacDonald

Wann
26.10.2018 - 27.10.2018

Kontakt
Giovanni Viola - Fachgebiet Eurythmie
Telefon: 02222 9321 1274

Ort
Campus I, Großer Saal
Johannishof
53347 Alfter

Anmeldung
Jetzt hier anmelden!

 

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

lebeART Video

Video - Künstlerportrait SAXA und Helmut BrandtVideo Kunst und Kultur
helmut-erklaert

Diese Präsentation enstand im Rahmen der Gemeinschaftsausstellung: "Am Anfang war das Wort. Und a...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Leser Online

Aktuell sind 2734 Gäste und keine Mitglieder online

Anzeige

 

Kommentare

lebeART Kalender

Letzter Monat Oktober 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 40 1 2 3 4 5 6 7
week 41 8 9 10 11 12 13 14
week 42 15 16 17 18 19 20 21
week 43 22 23 24 25 26 27 28
week 44 29 30 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok