das Kultur und Nachrichtenmagazin

weitere Beiträge

Musik / Film

Alejandra Ribera – This Island / Tour 2017

This Island CoverSeit ihrem von der Kritik gefeierten Album “La Boca”, das 2014 erschien, schreibt die kanadische Songwriterin Alejandra Ribera über die unvermuteten, tunnelhaft-dunklen Orte, die Furcht vor dem Licht bedingen können. Auf ihrem neuen Album “This Is...


weiterlesen...

Alphonso Williams – das Debütalbum "Mr. Bling Bling Classics" VÖ 26.05.2017

bling alfonso"What Becomes Of The Broken Hearted" Video jetzt online – ab 02. Juni auf DSDS-Tour

Die Welt braucht mehr bunte Paradiesvögel. Glamouröse Entertainer, die ihr Publikum begeistern, mit ihren Songs von den Sitzen reißen und mit auf eine Reise nehmen...


weiterlesen...

Der jüngste Mann an d’r Flitsch heißt Max Biermann - 39-jähriger Kölner spielt im Piranha und Wirtshaus Spitz

170508 Max Biermann an dr Flitsch II kleinKöln, 8. Mai 2017 – Er dürfte der jüngste Mann an d’r Flitsch in Köln sein. Max Biermann, geboren direkt nach den Double-Feierlichkeiten des 1. FC Köln, hat die kölsche Mandoline für sich entdeckt.

Mit acht Jahren hat der gebürtige Müngersdorfer a...


weiterlesen...

Bethe-Stiftung verdoppelt Spenden für den Aufbau der "Wissens-Seite"!

gut zu wissen lobby fuer MaedchenMädchen und junge Frauen bewegen sich heute selbstverständlich im Internet und nutzen es sogar häufiger als Jungen. Chatten, mailen und Austausch in Online-Communities ist Alltag für sie und hat die Nutzung von Unterhaltungsmedien überholt.

Zu bew...


weiterlesen...

Stadt Köln führt Grundstücks-Vorkaufsrecht wieder ein - Bewährtes Instrument gegen Wohnungsnot

stadtkoelnlogo neuDer Rat der Stadt Köln hat in seiner Sitzung am Donnerstag, 18. Mai 2017, die Wiedereinführung des kommunalen Vorkaufsrechts für Grundstücke beschlossen. Durch die Wiederaufnahme des Verfahrens wird in Köln ein früher existierendes Handlungselemen...


weiterlesen...

weitere Informationen

Event-Tipp

Knittler spielt „(P)op Kölsch – janz höösch!“

Plakat PopKoelschStefan Knittler und Band begeistern mit seiner Show "(P)op Kölsch" (sprich: Pop op Kölsch) schon länger als fünf Jahre das Publikum im immer ausverkauften Gloria Theater. Internationale Mega-Hits wie „Hotel California“, „Purple Rain“ oder auch „He...


weiterlesen...

Benny im Backofen – Wenn „nur mal kurz“ schon zu lang ist

Plakat Hund im Backofen deutschDas Auto rollt auf den Parkplatz, Herrchen kurbelt die Fenster ein wenig herunter, steigt aus, schließt die Türen und geht in Richtung Supermarkt. Der kleine Mischlingshund Benny blickt ihm kurz hinterher und legt sich geduldig hin. Es ist angeneh...


weiterlesen...

Jeck im Sunnesching 2017: Veranstaltungsort des Festivals in Bonn wird innerhalb der Rheinaue verlegt

Jeck im Sunnesching 2017Köln, 18. Mai 2017 – Das Festivaldebüt von Jeck im Sunnesching in Bonn wird innerhalb der Rheinaue verlegt.

Der Weltklimagipfel tagt 2017 in Bonn und wird im November große Teile der Rheinaue baulich belegen. Da die Aufbauarbeiten einer großen Zel...


weiterlesen...

Gestört aber GeiL veröffentlichen erste Single aus dem im Sommer erscheinenden Album „#Zwei“

GaG Millionen Farben CoverMit ihren Hits „Unter Meiner Haut“, „Ich & Du“ oder „Geh Nicht Weg“ avancierte das DJ Duo Gestört aber GeiL binnen kürzester Zeit zu einem gefeierten Gold- und Platin Act.

Über 50 Wochen Chartpräsenz, millionenfache Streams, ausverkaufte Hallen un...


weiterlesen...

lebeART Video

Video - Köln-InSight.TV "Das Protokoll der letzten Stunden" Video Kunst und Kultur
FUTUR3

Tod in der Nachbarschaft, ein Theaterprojekt der besonderen Art.

Ein unscheinbarer Eingang in der ...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

logo ra kontorowitz300px

Olaf Kontorowitz

Ich berate Sie als Rechtsanwalt in allen rechtlichen Angelegenheiten. Den Schwerpunkt bilden dabei die Bereiche:

Arbeitsrecht, Familienrecht, Scheidung, Maklerrecht und allg. Zivilrecht. Daneben steht der Forderungseinzug ebenfalls im Mittelpunkt unserer Kanzleitätigkeit.
Clevischer Ring 103 | 51063 Köln
Telefon: (0221) 259 670 47
Telefax: (0221) 99 99 96 49 19
Mobil: (0176) 219 565 42
E-Mail: ra@meinanwalt-koeln.de

www.meinanwalt-koeln.de

Anzeige

 

lebeART Kalender

Letzter Monat Mai 2017 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 18 1 2 3 4 5 6 7
week 19 8 9 10 11 12 13 14
week 20 15 16 17 18 19 20 21
week 21 22 23 24 25 26 27 28
week 22 29 30 31

Anzeige