Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

COTONE FEAT. JAMAL DILMEN - KEEP IT ON THE LOW

Cover Cotone feat. Jamal Dilmen   Keep It On The LowCotone ist ein DJ und Produzent aus Köln. Direkt mit seinen ersten Remixen konnte er bereits bemerkenswerte Erfolge erzielen. Der Cotone-Remix des Songs "When I Wake Up" von LionsHead erreichte innerhalb kürzester Zeit mehrere hunderttausend Plays und lief national und international im Radio.

Es folgten weitere Remixe u.a. für die kanadische Singer-Songwriterin Ruth B. Seine Version von "Lost Boy" wurde inzwischen millionenfach gestreamt. Weitere Remixe für Major-Labels folgten sowie eigene Songs wie "City Life", "We Let It Go" oder auch "Don’t Want Help". Für seine Single "City Life" arbeitete er mit Sängerin Ezee zusammen, die auch schon Vocals für Wankelmut geliefert hat. Bei seinem letzten Song "Don’t Want Help" stammen die Vocals von der in Los Angeles ansässigen Sängerin Jazelle Paris, die auch schon für Jason Derulo, Nicki Minaj, Galantis und David Guetta gearbeitet hat und Cotones Track einen internationalen Glanz verliehen hat. Neben einer musikalischen Ausbildung liegen Cotones musikalische Wurzeln vor allem im DJing. Und das hört man auch bei seinem neuen Song, denn "Keep It On The Low" hat den perfekten Club- und Festivalsound.

Cotone: „Ich kann es kaum abwarten, dass der Track nun endlich veröffentlicht wird. Die ursprüngliche Idee ist entstanden vor ein paar Jahren bei einem Urlaub in Portugal. Damals konnte ich jedoch noch nicht ahnen, dass die im Song angedeutete Atmosphäre einer feiernden Festivalcrowd etwas derart besonderes ist, was wir DJs gerade sehr schmerzlich vermissen. Nachdem nun so viele Festivals gecancelt wurden und sich Clubs weiterhin im Lockdown befinden, bringt diese Atmosphäre in "Keep It On The Low" vielleicht für einen kurzen Moment das großartige Gefühl zurück, das man spürt, wenn man zusammen feiert.“

COTONE FEAT. JAMAL DILMEN - KEEP IT ON THE LOW

VÖ: 04.09.2020
Label: Kontor Records

Kaufseite: https://ktr.lnk.to/CotoneJD-KeepItontheLow

YouTube Music Link: https://music.youtube.com/playlist?list=OLAK5uy_kz0K1LCh_c8ByAk3h2kIxoS6e-2c6aIGI

Quelle: www.berlinieros.de

 

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Köln Termine

menschen am lenauplatz.jpg
Freitag, 30.Okt 10:00 - 22:00 Uhr
Ausstellung "Menschen am Lenauplatz"

russische Avantgarde Museum Ludwig.jpg
Samstag, 31.Okt 10:00 - 18:00 Uhr
Russische Avantgarde im Museum Ludwig – Original und Fälschung

menschen am lenauplatz.jpg
Samstag, 31.Okt 10:00 - 22:00 Uhr
Ausstellung "Menschen am Lenauplatz"

Louis Stettner Infocus Galerie.jpg
Samstag, 31.Okt 19:00 - 21:30 Uhr
Ausstellung "Louis Stettner - Early Joys"

louis-stettner_madison-avenue_ny_1976_c3a56.jpg
Samstag, 31.Okt 19:00 - 21:30 Uhr
Ausstellung "Louis Stettner - Early Joys"

russische Avantgarde Museum Ludwig.jpg
Sonntag, 01.Nov 10:00 - 18:00 Uhr
Russische Avantgarde im Museum Ludwig – Original und Fälschung

menschen am lenauplatz.jpg
Sonntag, 01.Nov 10:00 - 22:00 Uhr
Ausstellung "Menschen am Lenauplatz"

eventtipp.jpg
Sonntag, 01.Nov 18:00 - Uhr
„Nacht der Lichter 2020“

yogalex.jpeg
Montag, 02.Nov 10:00 - 11:30 Uhr
Yoga Kurs III. 2020 Köln Kalk - Level 1 – 2

menschen am lenauplatz.jpg
Montag, 02.Nov 10:00 - 22:00 Uhr
Ausstellung "Menschen am Lenauplatz"

Video

VIDEO - WOLFSFUGE – raue Wälder & nackte GeschichtenVideo Kunst und Kultur
wolfsfuge

Köln-Insight.TV besuchte die neue Aufführung der freien Theatergruppe La Meute Productions am For...


weiterlesen

Monats Kalender

Letzter Monat Oktober 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 40 1 2 3 4
week 41 5 6 7 8 9 10 11
week 42 12 13 14 15 16 17 18
week 43 19 20 21 22 23 24 25
week 44 26 27 28 29 30 31

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.