das Kultur und Nachrichtenmagazin

Monatskalender

something to live for Ausstellung.jpg 

Peter Tollens – something to live for

Donnerstag, 14. Oktober 2021
14:00-20:00 Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

Peter Tollens (*1954) geht über die intensive Auseinandersetzung mit Farbe und ihrem Bildträger dem Wesen der Malerei auf den Grund. In der häufig gewebeartig verdichteten Struktur seiner Gemälde auf Leinwand, Holz, Papier oder Plexiglas verbinden sich die Farben je nach Lichteinfall und Betrachtungswinkel zu wechselnden, lebhaft miteinander kommunizierenden Sinneseindrücken.

Der zeitliche Aspekt spielt eine wichtige Rolle. Die Nuancen und feinen Kontraste erschließen sich dem Auge erst nach und nach, bis deutlich wird, dass die Betrachtung an kein wirkliches Ende gelangen kann, da immer neue Eindrücke entstehen. Vermeintlich monochrome Farbfelder verwandeln sich in vibrierende Farbräume.

Ergänzt wird die Ausstellung durch eine Auswahl seiner Aquarelle, Zeichnungen und Künstlerbücher sowie einige seiner Landschaften, die bisher erst selten der Öffentlichkeit präsentiert wurden.

Peter Tollens – something to live for
5.9.2021 – 30.1.2022
Eröffnung Sonntag, 5.9.2021, 11:30 Uhr

Begrüßung
Anna Maria Scheerer
1. Stellv. Bürgermeisterin

Einführung
Dr. Petra Oelschlägel
Leiterin Kunstmuseum Villa Zanders

Aufgrund von Covid 19 bitten wir zur
Ausstellungseröffnung um Anmeldung unter 02202.142334 oder info@villa-zanders.de

Öffnungszeiten:
Di 14 – 18 Uhr, Mi 10 – 18 Uhr, Do 14 – 20 Uhr, Fr 14 – 18 Uhr,
Sa 10 – 18 Uhr, So 11 – 18 Uhr. An Feiertagen wie an Sonntagen
Geschlossen: 24. – 26. 12. 2021; 31. 12. 2021 / 01. 01. 2022

Publikation und Edition

Es erscheint ein Katalog mit Texten von Petra Oelschlägel, Stefan Kraus und Photographien von Manfred Förster zum Preis von 12 €.

Während der Ausstellungslaufzeit ist eine Vorzugsausgabe mit einer Edition (Öl auf Karton) zum Preis von 700 € erhältlich.

Kunstmuseum Villa Zanders
Konrad-Adenauer-Platz 8
51465 Bergisch Gladbach

www.villa-zanders.de

 

Ort 

Kunstmuseum Villa Zanders

Konrad-Adenauer-Platz 8
51465 Bergisch Gladbach
Deustchland NRW
02202-142340
http://www.villa-zanders.de 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Kunst und Kultur
mehr aus: Bergisch Gladbach
weitere von:
Kunstmuseum Villa Zanders

Teilen

 

 zum Kalender

 

You have no rights to post comments

Datenbank von lebeART

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku

Clash of Realities 2020/2021: Anmeldung jetzt möglich

TH KölnInternational Conference on the Art, Technology and Theory of Digital Games

Vom 17. bis zum 19. November 2021 finden der dritte und abschließende Teil der elften Clash of Realities sowie die zwölfte Ausgabe dieser International Conference on the A...


weiterlesen...

Designkonferenz „Attending to futures“: Anmeldung jetzt möglich

Bild KISD TH KölnVom 18. bis 20. November 2021 lädt die Köln International School of Design (KISD) der TH Köln anlässlich ihres 30-jährigen Jubiläums zur Designkonferenz unter dem Titel „Attending [to] Futures. Matters of Politics in Design Education, Research, Pr...


weiterlesen...

TH Köln – Themen und Termine vom 22. bis 28. November 2021

TH KölnMontag, 22. November 2021
„The adaptable conservation book support: a DIY and open-design conservation tool“

TH Köln, Online-Ringvorlesung, 18.00 bis 19.30 Uhr

Das Institut für Restaurierungs- und Konservierungswissenschaft der TH Köln lädt am Mo...


weiterlesen...

Der Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE) zeichnet die Autofreie Siedlung Köln als „Transformationsprojekt“ aus

VCDKöln, den 26.11.2021: Im November wurde die Autofreie Siedlung Köln vom Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE), welcher die Bundesregierung zur Nachhaltigkeitspolitik berät, als „Transformationsprojekt“ ausgezeichnet: „Durch ihre Gestaltung als Fuß...


weiterlesen...

Äthiopien: Berichte über Vergewaltigungen durch TPLF-Angehörige im Tigray-Konflikt

amnesty logoBERLIN, 09.11.2021 – Bei der Offensive der TPLF im sogenannten Tigray-Konflikt in Äthiopien haben Angehörige der TPLF Frauen in der Region Amhara vergewaltigt, gedemütigt und rassistisch beleidigt. Dies belegen Recherchen von Amnesty International...


weiterlesen...

weitere Informationen

Musik / Film

LE SHUUK kunterbunt

Cover Le Shuuk   kunterbuntLE SHUUK - das steht für Party, Eskalation, schnelle & harte Beats! Mit „kunterbunt“ präsentiert der Ausnahme-DJ das offizielle Follow-Up zu seinem Überhit „Sandmann“, der über 35 Millionen Mal gestreamt wurde!

„kunterbunt“ ist völlig durchgeknall...


weiterlesen...

TIËSTO UND AVA MAX TUN SICH ZUSAMMEN UM DIE WILDE PARTY-HYMNE "THE MOTTO“ ZU VERÖFFENTLICHEN

Tiesto  Ava Max TheMotto Final ArtworkDie mit dem GRAMMY® Award und vielfach Platin ausgezeichnete internationale Ikone Tiësto hat sich für "The Motto" mit der Power-Pop-Ikone Ava Max zusammengetan - ein rasanter Dance-Banger, der jeden wieder in Stimmung bringt, wenn sich die Welt öf...


weiterlesen...

Erfolgreiche Charity-Gala für Kinder und Jugendliche an Rhein und Erft

KJA Köln Stolz auf das Ergebnis des Abends v.l. Suanne Pätzold Ben Vonderstrass Georg Spitzley Andrej Mangold Torsten May Janina und FugErftstadt, 07.11.2021. Mit einem Rekordergebnis endete am gestrigen Abend die 3. Charity-Gala DING HÄTZ FÖR PÄNZ der KJA Köln. 150 Gäste aus Sport, Politik, Kirche und Gesellschaft jubelten, als KJA Köln- Geschäftsführer Georg Spitzley die Spenden...


weiterlesen...

Michael Patrick Kelly veröffentlicht sein Album "B.O.A.T.S" mit vielen persönlichen und emotionalen Geschichten

Michael Patrick Kelly BOATS CoverVier Jahre nach seinem Platin Album “iD” mit über 94 Wochen in den Charts, 500.000 Konzertbesuchern, Teilnahmen bei “The Voice of Germany” und 3 Staffeln “Sing Meinen Song” kommt jetzt sein fünftes Studio Album: B•O•A•T•S - für “Based On A True St...


weiterlesen...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.