das Kultur und Nachrichtenmagazin

Kalender

Plakat-Sandro-Giordano_infocusGalerie_web.jpg 

Ausstellung "Sandro Giordano / Remmidemmi - In Extremis" in focus Galerie

Freitag, 14. September 2018
15:00-19:00 Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

Sandro Giordano (I) alias Remmidemmi lichtet den Moment ab, in dem alles schief gegangen ist, meistens mitten im Alltag beim Einkaufen, Putzen oder der Gartenarbeit. Grotesk überspitzt natürlich.

Darum liegen seine bunt gekleideten Models in hoffnungslos verrenkten Haltungen über Parkbänken oder Treppenstufen. Die Bilder sind sorgfältig arrangiert.

"Meine Bilder sind Kurzgeschichten", sagt der Fotograf über seine Werke. Er ist fasziniert vom Moment des Loslassens. Das darf man bei ihm durchaus wörtlich nehmen. In seinen Kurzgeschichten trugen seine Sturzopfer immer Gegenstände bei sich oder waren mit ihnen beschäftigt. Dann kommt etwas dazwischen, sie stolpern und verhalten sich absurd falsch: Anstatt sich selbst zu schützen, versuchen sie die Dinge zu schützen, die sie bei sich trugen. Die Bilder zeigen, was sie davon haben.

Dieses Szenario prägt das ganze Projekt. Giordano erzählt, wie zwei eigene Erlebnisse ihn darauf brachten. Vor einiger Zeit habe er einen Unfall mit seinem Fahrrad gehabt, dabei aber instinktiv versucht Dinge festzuhalten, anstatt sich selbst zu schützen. Wenige Tage später brach sich dann ein Freund ein Bein, als er beim Strandspaziergang versuchte, sein Smartphone vor einem Sturz ins Wasser zu bewahren.

Das ließ Giordano nicht mehr los. "Wir leben in einer Welt, in der materielle Dinge mehr zählen als das eigene Leben", sagt er heute. Noch nicht einmal zu Reflexen sind wir in der Lage, weil wir dauerbeschäftigt sind mit anderen Dingen. Ein paar Monate später habe er dann versucht, die absurde Ironie der Vorfälle in genau einem Moment zu fixieren.

Die satirische Komik seiner Bilder spielt für ihn dabei eine wichtige Rolle. "Ich möchte, dass die Menschen über sich selbst lachen können und sich wiedererkennen in ihren kleinen Unfällen, wie sie alltäglich passieren." Sollte das Lachen auch nur einen kleinen Moment der Nachdenklichkeit auslösen, wäre seine Mission schon erfüllt.

Zur Eröffnung am Samstag, den 08. September von 19:00 bis 21:30 Uhr wird Sandro Giordano anwesend sein.

Ausstellungsdauer bis 13. Oktober 2018

Öffnungszeiten:
Di. + Mi. 16 - 19 Uhr
Do. + Fr. 15 - 19 Uhr
Sa. 11 - 16 Uhr

 

 

Ort 

in focus Galerie

Haupstraße 114
50996 Köln-Rodenkirchen
Deutschland NRW
0221-1300341
http://www.infocusgalerie.de 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Kunst und Kultur
mehr aus: Köln-Rodenkirchen
weitere von:
in focus Galerie

Teilen

 

 zum Kalender

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Datenbank von lebeART

weitere Beiträge

Kunst und Kultur

Mappenkurs startet im Oktober 2018 am Alanus Werkhaus in Alfter - Für Interessenten künstlerischer Berufs- und Studienrichtungen

Mappenkurs am Alanus Werkhaus Bild Britta SchüßlingIhre Prüfungen haben die diesjährigen Abiturientinnen und Abiturienten nun weitestgehend abgelegt und jetzt stehen die nächsten beruflichen Schritte an. Dabei kann der Weg für einige ans Weiterbildungszentrum Alanus Werkhaus in Alfter führen.

Hier...


weiterlesen...

Landbasierte Casinos in großen Städten - haben sie eine Zukunft?

c koeln insight tvDer iGaming-Sektor ändert sich ständig, da neue Gesetze und Gerichtsbarkeiten erscheinen, zusammen mit den rasanten technologischen Fortschritten, die die Art und Weise, wie Kunden online spielen, erschüttern. Allein in den letzten fünf Jahren hat...


weiterlesen...

4. FAIR TRADE NIGHT

FTN HomepageZum vierten Mal in Folge findet die FAIR TRADE NIGHT unter der Schirmherrschaft der Oberbürgermeisterin Henriette Reker in Köln statt. Am 27.09.2018 werden das Rautenstrauch-Joest-Museum und das Forum der VHS von 18.00 – 21.30 Uhr ihre Pforten für...


weiterlesen...

BENHAMMER & FRIENDS feiern zwei Tage einjähriges Jubiläum

180912 Ben Hammer Credit BHFKöln, 11. September 2018 – BENHAMMER & FRIENDS: Im September wird der Kunstabend für den guten Zweck ein Jahr alt. Über 7000 Euro Spenden konnten die Veranstalter für kleine Kölner Vereine sammeln. Grund genug, um dieses Jubiläum mit allen bisheri...


weiterlesen...

IM UEBRIGEN AUTODIDAKT - Die 20-Euro-Sammlermünze „150. Geburtstag Peter Behrens“

2017 11 22 gedenkmuenze peter behrens bildAm vergangenen Freitag ist die neue 20-Euro-Silbersammlermünze „150. Geburtstag Peter Behrens“ von der Parlamentarischen Staatssekretärin beim Bundesministerium der Finanzen, Bettina Hagedorn, offiziell präsentiert worden. Mit dieser Münze würdigt...


weiterlesen...

weitere Informationen

Soziales und Leben in Köln

12.09.2018 Engagiert in der Nachbarschaft

KFA Header LogoDie Kölnler Freiwilligen Agentur lädt ein zur zweiten Veranstaltung der Reihe „Wir müssen reden – Die Kölner Freiwilligen Agentur diskutiert gesellschaftspolitische Themen“.

Bei der Veranstaltung „Engagiert in der Nachbarschaft“ wollen wir gemeins...


weiterlesen...

LET`S BURLESQUE DAS ORIGINAL – die sinnlich – sündige Show-Sensation aus Berlin

Kachel Burlesque 488x624Es wird heiß! Es wird wild! Es wird ausgelassen!
Alles ist möglich, wenn Evi & das Tier mit ihrer Band The Glanz die Bühne erobern. Die furiose Mischung aus Musik, Tanz, Artistik und jeder Art von Sinnlichkeit bringt die Luft von der ersten Sekunde...


weiterlesen...

„Offene Werkstatt für Stimme und Präsenz“ für Lehrer und weitere Sprechberufler ab September am Alanus Werkhaus

csm Off Werkstatt Stimme und Praesenz 2018 0625ced2afAm 25. September öffnet das Weiterbildungszentrum Alanus Werkhaus in Alfter die Türen der „Offenen Werkstatt für Stimme und Präsenz“ für Menschen, die mit ihrer Stimme arbeiten und dieser etwas Gutes tun wollen.

Nicht nur Lehrer und andere Sprechb...


weiterlesen...

03.11.2018 Museumsnacht Köln 2018 – Vorverkauf gestartet !

museumsnacht koelnEin Rendezvous mit großen Meistern der Kunstgeschichte, Urban Art in Offspaces und Performances bei Nacht erleben: Am 3. November 2018 lädt der Stadtrevue Verlag zur 19. Museumsnacht Köln.

45 Museen, Kunstorte und Ateliers – vom Kölner Westen bis ...


weiterlesen...

lebeART Video

VIDEO - penumatic sculptures von Franz Bahr - "Spider" eine sculpture entsteht.Video Kunst und Kultur
franz_bahr

Dies ist eine Filmdokumentation über die Entstehung einer pneumatic sculpture. Sie werden Zeuge, ...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

lebeART Kalender

Letzter Monat September 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 35 1 2
week 36 3 4 5 6 7 8 9
week 37 10 11 12 13 14 15 16
week 38 17 18 19 20 21 22 23
week 39 24 25 26 27 28 29 30

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok